21 Feb

Jahreshauptversammlung 2016

von 

Am, 20.02.2016 um 18 Uhr lud die Wehrführung zur Jahreshauptversammlung ein. Neben dem Oberbürgermeister Silvio Witt nahmen auch einige Fraktionsmitglieder bzw. Ratsherren/ -frauen die Einladung dankend an und informierten sich über das Dienstjahr der freiwilligen Feuerwehr Neubrandenburg Oststadt. Nach zwei ausführlichen Rechenschaftsberichten durch den Wehrführer und dem Gruppenführer sowie stellv. Gruppenführer der Jugend, drei Wahlen und Beförderungen wurde der feierliche Rahmen auch für Ehrungen und Auszeichnungen genutzt.

Zunächst gab es für 7 Kameradinnen und Kameraden für ihre erbrachten Leistungen eine Fürstenbergschale. Drei Kameradinnen wurden für ihre Tätigkeit im rückwertigen Dienst, d.h. der immer wieder leckeren Versorgung nach Ausbildungsdiensten, ein Präsentkorb übergeben. Anschließend wurden Kameradinnen und Kameraden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Hierunter waren 7 Kameradinnen und Kameraden, die auf eine 20 - jährige Tätigkeit im Feuerwehrwesen zurückblicken können. 5 dieser Kameraden sind die gesamte Zeit in der Feuerwehr Neubrandenburg Oststadt aktiv.

Des Weiteren gab es 3 Kameraden, die ihr 30 - jähriges Jubiläum feierten. Ganz besonders emotional war die Auszeichnung des Kameraden Hans-Jochim Jähn. Seit 45 Jahren, also seit dem 01.02.1971 engagiert sich unser "Siggi" im Feuerwehrwesen. Aus diesen Grund wurde ihm folgerichtig die Auszeichnung aus besonderem Anlass der Stadt Neubrandenburg überreicht. Gegen 20 Uhr wurde die Versammlung offiziell durch den Wehrführer beendet und wird nun mit der Kameradschaftspflege ausklingen.


Bilder in der Galerie

Gelesen 1494 mal Letzte Änderung am Sonntag, 21 Februar 2016 13:24