eiko_icon VKU Eingeklemmte Person

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 2336
Einsatzort Details

Friedrich-Engels-Ring 52 b
Datum 12.02.2016
Alarmierungszeit 12:15 Uhr
Alarmierungsart Funkmelder
eingesetzte Kräfte

FFw - Oststadt
  • LF 16/12_FF - Oststadt
FFw - Innenstadt
  • LF 16/12_FF - Innenstadt
Berufsfeuerwehr
  • ELW.1 Berufsfeuerwehr
  • HLF.1 Berufsfeuerwehr
  • HLF.2 Berufsfeuerwehr
  • DLK_Berufsfeuerwehr
Fahrzeugaufgebot   LF 16/12_FF - Oststadt  LF 16/12_FF - Innenstadt  ELW.1 Berufsfeuerwehr  HLF.1 Berufsfeuerwehr  HLF.2 Berufsfeuerwehr  DLK_Berufsfeuerwehr
TH - groß

Einsatzbericht

Am 12.02.2016 um 12:15 Uhr wurde die freiwillige Feuerwehr Neubrandenburg Oststadt mit dem Alarmstichwort: "Technische Hilfeleistung -groß (VU)" alarmiert. Der Unfallort befand sich auf dem Friedrich-Engels-Ring, Höhe Hausnummer 52b.

Bei einem Zusammenstoß zweier LKW wurde ein Fahrer eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden.
Nachdem die Ortsfeuerwehr Oststadt austretende Betriebsstoffe mittels Ölbindemittel gebunden hatte,

wurden die Kameradinnen und Kameraden durch den Einsatzleiter der Berufsfeuerwehr aus dem Einsatz entlassen und um 12:42 Uhr zu einem Folgeeinsatz geschickt.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder